"Schule für ALLE” – Recht auf Bildung

23.09.2020, 19 Uhr – online per Zoom

Veranstalter: Selbstbestimmt Leben im Landkreis Ludwigsburg e.V

Der Artikel 24 der UN-Behindertenrechtskonvention formuliert klar und deutlich, dass jedes Kind ein Recht auf Bildung hat - unabhängig von der Behinderung. Auf dieser Grundlage haben Menschen mit Behinderung Anspruch auf ein inklusives Bildungssystem sowie einen gleichberechtigten Zugang zu einem hochwertigen, inklusiven und kostenfreien Unterricht. Die Realität spiegelt jedoch häufig ein anderes Bild

Personelle Engpässe, fehlendes Fachwissen und unzureichend ausgestattete Schulgebäude sind Argumente, die häufig gegen ein inklusives Schulsystem angeführt werden.
In der Veranstaltung „Eine Schule für alle - Recht auf Bildung" möchten wir kontrovers diskutieren und Fakten darlegen, die für und gegen die Umsetzung der schulischen Inklusion sprechen.
 

Die Veranstaltung findet online statt, die Teilnahme ist kostenlos.
Der virtuelle Veranstaltungsraum ist am Mittwoch, den 23. September, ab 18:45 Uhr geöffnet.
Um teilzunehmen, bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail unter (antonio.florio@selbstbestimmtleben.org). Sie erhalten umgehend den Zoomlink zurück.
Rückfragen per Email: antonio.florio@selbstbestimmtleben.org

 

Programm
19.00 Uhr Begrüßung durch Bettina Krück / Antonio Florio
19.10 Uhr Impulsreferat Prof. Dr. Kerstin Merz-Atalilk
19.30 Uhr Gesprächsrunde und Diskussion mit den Teilnehmer*innen
Corinna Rüffer, MdB, Behindertenpolitische Sprecherin der Grünen
Stephanie Aeffner, Landes-Behindertenbeauftragte von Baden-Württemberg
Kirsten Ehrhardt, Vorstand der Landesarbeitsgemeinschaft Baden-Württemberg "Gemeinsam leben - gemeinsam lernen e.V.",
Barbara Wenders Lehrerin für Grundu. Hauptschule u. Sonderpädagogik i.R. (bis 2018 der PRIMUS-Schule in Münster)
Dr. Reinhard Stähling, Leitung der PRIMUS-Schule in Münster
Moderation: Bettina Krück, Organisatorin der Inklusionskongresse www.inklusionskongress.de)
21.15 Uhr Abschluss

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

expand_less